Start Blog

Den Körper definieren: Massagegerät mit EMS, Ultraschall und Infrarot-Technologie

0

Maselead Pro: Körperfett mit modernster Technik bekämpfen und Muskeln stimulieren ohne schweißtreibendes Ausdauertraining!

Wie oft hast du nach Feierabend noch im Fitnessstudio trainiert oder an einem Fitnesskurs teilgenommen? Anfangs war die Motivation hoch, aber oft regt sich irgendwann ein nagender Widerstand. Dann lässt du das Training das erste Mal ausfallen, willst es aber ganz bestimmt nächste Woche nachholen. Dann kommt Besuch dazwischen oder eine andere dringende Verpflichtung und schon bald ist die Erinnerung an das letzte Training völlig verblasst. 

Es wäre viel einfacher, wenn du das Training zu Hause durchführen könntest, nicht wahr?

Vielleicht ist unser Massagegerät Maselead Pro mit EMS, Ultraschall und Infrarot-Technologie die Lösung, denn es funktioniert völlig problemlos und denkbar einfach bei dir zu Hause! Das Gerät unterstützt die Gesichts- und Körperbehandlung mit Ultraschallwellen, EMS und Infrarotstrahlung. Ultraschallwellen sollen das in den Problemzonen gespeicherte Körperfett verflüssigen und durch das körpereigene Lymphsystem abtransportieren. Auch Cellulite und erschlaffte Hautpartien können von einer Behandlung mit Ultraschall profitieren.

EMS steht für elektromagnetische Stimulation der Muskulatur. Bei dieser Methode stimuliert Reizstrom im Niederfrequenzbereich die Muskeln. Je nach Intensität spürst du diese Reize als mehr oder weniger deutliche Kontraktion. EMS lässt sich durch die Verwendung von Klebepads mit Elektroden sehr gezielt anwenden.

Infrarotbehandlungen kennst du vielleicht als Bestrahlung mit einer Wärmelampe aus der Kindheit. In der Medizin ist Infrarotstrahlung eine verhältnismäßig oft genutzte Behandlungsmethode bei Hautkrankheiten oder Beschwerden am Bewegungsapparat. Auch in der Beauty- und Wellnessbranche sind Infrarotbehandlungen eine beliebte Anwendung bei Cellulite und um die Durchblutung bestimmter Körperareale anzuregen.

Das Massagegerät Maselead Pro vereint all diese Funktionen in einem Gerät. Es verwöhnt dich mit wohltuenden Massageeinheiten und kann dein Wohlbefinden nachhaltig fördern!

EMS-Massagegerät mit Ultraschall und Infrarot-Funktion: Beauty & Wellness für zu Hause

Mehrere Funktionen zeichnen unser Massagegerät aus: EMS, Ultraschall und Infrarot. Durch diese Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten kannst du deinen Spa-Besuch getrost verschieben. Deine individuelle Behandlung mit EMS, Infrarot oder Ultraschall führt du mit dem Maselead Pro einfach bei dir zu Hause durch!

Handlich und einfach zu bedienen

Der Maselead Pro punktet mit der durchdachten Form und dem handlichen Gewicht von etwa 200 Gramm. Du schließt das Massagerät mit dem mitgelieferten Netzkabel an die Stromversorgung an und beginnst mit der Behandlung.

Wenn du die Ultraschallfunktion nutzt, solltest du ein speziell dafür hergestelltes Gel verwenden. Das Gel sorgt dafür, dass der Schallkopf lückenlos auf der Haut liegt und die Ultraschallwellen besser in das Gewebe eindringen können.

Wellnessbehandlungen bei dir zu Hause: Massagegerät Maselead Pro mit EMS, Ultraschall und Infrarot

Mit dem Maselead Pro behandelst du Gesicht und Körper einfach zu Hause. Die verschiedenen Modi eröffnen dir viele Behandlungsmöglichkeiten, die sich auch in der Intensität individuell an deine Bedürfnisse anpassen lassen. Zu Beginn ist die Behandlung auf niedriger Stufe empfehlenswert.

Je nach Bedarf kannst du die Intensität bei den folgenden Anwendungen langsam erhöhen.

Im EMS-Modus stehen dir insgesamt fünf Stufen und verschiedene Massagemodi zur Verfügung, darunter eine sanft pulsierende Massage. Durch die Abschaltautomatik bist du vor einem übermäßigen Gebrauch geschützt. Auf Wunsch kannst du die Behandlung jedoch jederzeit wiederholen.

Ein Gerät, viele Anwendungsvarianten: Maselead Pro

Eine Ultraschallanwendung im Kosmetikbereich soll üblicherweise die Durchblutung anregen. Die Ultraschallwellen dringen in tiefere Hautschichten vor, versetzen sie in Schwingung und erzeugen dadurch Wärme. Dadurch kann die Durchblutung gefördert werden und bereits erschlaffte Hautpartien können wieder mehr Spannkraft zeigen. Aus diesem Grund ist Ultraschall eine beliebte Behandlungsmethode bei unreiner Haut, Akne, Linien und Falten sowie Couperose.

Bei der Ultraschallfunktion hat du die Wahl, ob du sie mit oder ohne Kontaktgel nutzen möchtest. Ohne Kontaktgel kann allerdings die Wirkung reduziert sein, da zwischen Massagekopf und Haut manchmal Zwischenräume vorhanden sind. So fällt unter Umständen die Gleitfähigkeit des Maselead Pro geringer aus und in der Folge können einige Schallwellen durch die Luft in diesen Lücken von der Haut direkt reflektiert werden. Das Kontaktgel dagegen bildet einen Gleitfilm, auf dem das Massagegerät lückenlos seine Wirkung entfaltet.

Kontaktgele sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Ein Kontaktgel mit Hyaluron beispielsweise soll der Haut zusätzliche Feuchtigkeit spenden und in Verbindung mit dem Ultraschall auch in tieferen Hautschichten wirken.

Unser Massagegerät Maselead Pro: die beste Wahl für dein persönliches Spa zu Hause!

Gönne dir deine individuelle Spa-Behandlung für zu Hause und verwöhne dich mit dem Massagegerät Maselead Pro mit EMS, Infrarot und Ultraschall!

In nur drei Schritten gehört das handliche Maselead Pro Massagegerät mit EMS, Ultraschall und Infrarot dir:

Schritt 1: Du bestellst das Maselead Pro Massagegerät in unserem Shop.

Schritt 2: Dank der Versandmitteilung weißt du, dass das Maselead Pro Massagegerät auf dem Weg zu dir ist.

Schritt 3: Du öffnest das Paket mit dem Maselead Pro Massagegerät und beginnst mit der Behandlung!

Diese Vorteile sprechen für das Maselead Pro mit EMS, Ultraschall und Infrarot

  • Einfache Anwendung durch beschriftete Bedienelemente
  • Abschaltautomatik schützt vor zu intensivem Gebrauch
  • EMS, Ultraschall und Infrarotbehandlung mit nur einem Gerät
  • Zeit und Geld sparen: Spa-Behandlungen einfach selbst zu Hause durchführen

Nachteile

Das Maselead Pro ist nur in unserem Onlineshop verfügbar.

Häufige Fragen zum Maselead Pro:

Kann ich überprüfen, ob das Massagegerät Maselead Pro funktioniert?
Bei der Ultraschallfunktion ist üblicherweise ein sehr leises Fiepen zu hören. Manchmal nehmen Personen mit sehr sensiblem Empfinden ein sanftes Kribbeln während der Behandlung wahr. Auch bei der Behandlung im Infrarotmodus tritt manchmal ein leichtes Wärmegefühl auf. Muskeln, die mit EMS behandelt werden, können sich spürbar zusammenziehen. Wie stark diese Kontraktion ausfällt, hängt vom Behandlungsmodus und der gewählten Intensität ab.

Kann ich das Massagegerät Maselead Pro ohne eine zusätzliche Creme verwenden?
Üblicherweise lässt sich das Massagegerät Maselead Pro ohne Kontaktgel verwenden. Allerdings kann die Wirkung geringer ausfallen, da die Ultraschallwellen durch ein Kontaktgel besser geleitet werden. Kontaktgel gibt es mit verschiedenen Zusatzstoffen. Beliebt sind beispielsweise Aloe Vera oder Hyaluron.

Wie oft soll ich das Massagegerät Maselead Pro anwenden?
Wenn du das Massagegerät Maselead Pro vier bis sechs Mal pro Woche anwendest, ist schon nach wenigen Monaten ein sichtbarer Erfolg möglich. Möchtest Du die Fettverbrennung und den Stoffwechsel besonders positiv beeinflussen, solltest du auch auf eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung achten.

Wie kann ich das Massagegerät Maselead Pro reinigen?
Sobald du die Behandlung beendet hast, wischst du das Massagegerät mit einem feuchten Tuch ab. Achtung: vorher bitte den Netzstecker ziehen! Ist noch ein wenig Restfeuchte vorhanden, genügt das Abtrocknen mit einem weichen Baumwolltuch oder einem Geschirrtuch.